Wandelbares 1-2-Familienhaus in ruhiger Sackgassenlage

Oldenburg

Kaufpreis: 335.000 Euro
Käufercourtage beträgt 3,00 % inkl. ges. MwSt.

Derzeitige Nutzung:
Frei
Zimmer:
4
Wohnfläche ca.:
175 m²
Grundstücksfläche ca.:
566 m²
Verfügbar ab:
n. Vereinbarung

Ausstattungsmerkmale

Anzahl Stockwerke:
2
Parkplatzangaben:
Außenstellplatz (3), Carport (1)
Schlafzimmer:
3
Bäder:
2
Balkone:
1
Terrassen:
1
Unterkellerung:
Nicht unterkellert
Garten:
Eigener Garten
Balkon:
Terrasse:
Einbauküche:
Dusche:
Badewanne:
Tageslicht im Bad:
Fußbodenbelag:
Fliesen

Objektdetails

Zustand:
Gepflegt
Qualität der Ausstattung:
Gehoben
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas

Energieausweis

Ausweistyp:
Verbrauchsausweis
Wesentlicher Energieträger:
Erdgas
Energieeffizienzklasse:
F
Baujahr laut Ausweis:
1980/97
Endenergieverbrauch:
164,60 kWh/m²a

Endenergieverbrauch: 164,60 kWh/m²a

  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • 30
  • 50
  • 75
  • 100
  • 130
  • 160
  • 200
  • 250
  • >250

Objektbeschreibung

Das ca. 1980 in Holzrahmenbauweise errichtete Vorderhaus verfügt im Erdgeschoss über eine einladende Eingangsdiele, von der die Küche und der Hauswirtschaftsraum abgehen. Über eine offene Treppe gelangt man in das aufgrund der Schrägen sehr gemütliche Wohnzimmer mit davon abgehender großer Dachterrasse. Das Schlafzimmer und ein Duschbad befinden sich ebenfalls im Dachgeschoss. Der ca. 1997 in Massivbauweise erstellte ebenerdige Anbau hat seinen eigenen Eingang auf der Gartenseite. Besonders hervorzuheben sind hier das große Wohnzimmer mit Kaminofen und Blick auf das angelegte, pflegeleichte Grundstück sowie die große, helle Küche mit heimeligem Essbereich. Darüber hinaus sind ein Schlafzimmer, ein Wannen-/Duschbad, ein Gäste-WC und ein Hauswirtschaftsraum vorhanden. Die Einheiten können schnell und einfach durch das Öffnen von zwei derzeit mit Leichtbauwänden verschlossenen Durchgängen zu einem großen Einfamilienhaus kombiniert werden. Bei Nutzung des Schlafzimmers als Büro ist auch eine Verbindung von Wohnen und Arbeiten unter einem Dach möglich.
Vervollständigt wird das Objekt durch einen Carport mit angrenzendem Werkstattraum, einen überdachten Freisitz, ein kleines Gerätehaus sowie bis zu drei Pkw-Stellplätze.

Ausstattung

Fassade: Holzrahmen und 33er Ytongstein, weiß verputzt
Dachkonstruktion: Walm- und Satteldach, Betondachsteine
Fenster: isolierverglaste Holzfenster, tlw. mit Außenrollläden
Heizung: Brötje Brennwert-Gaszentralheizung mit EWE-Wärmevertrag, Bj. ca. 2013; Fußbodenerwärmung in Ess- und Schlafzimmer
Sanitärausstattung: Vorderhaus: Bad mit Dusche, WC, Waschbecken; Hinterhaus: Bad mit Wanne, Dusche, WC, Waschbecken; ferner Gäste-WC
Bodenbeläge: Fliesen, Korkparkett
Sonstige Ausstattung: Kaminofen, 2 Einbauküchen, Kabel-TV, Markise, Carport, Photovoltaik-Anlage (3,5 kW) aus 2011 für Eigenstrom & Einspeisung

Lage

Dieser gepflegte, derzeit als Zweifamilienhaus genutzte Bungalow befindet sich am südöstlichen Stadtrand Oldenburgs an einer kleinen Anwohnerstraße (Sackgasse). Die umliegende Bebauung besteht praktisch ausschließlich aus Einfamilienhäusern.
Umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Ärzte und Apotheken sind in ca. 1 Kilometer Entfernung schnell erreichbar. Bis in die Innenstadt (Fußgängerzone) sind es lediglich etwa 3,7 km. Eine Bushaltestelle liegt ungefähr 500 m entfernt; bis zur Autobahnanschlussstelle Oldenburg-Ost (A28) fährt man nur ca. 2 Minuten.

Lageplan

Weitere Informationen

Ihr Ansprechpartner
Dirk Hobbie
Tel. 0441 9572320
Mobil 0170-2318118
info@immobilienboerse-weser-ems.de


Anbieter

Immobilienbörse Weser-Ems
c/o DIE OBJEKTIVEN Oldenburger Immobilienvertriebs- und Dienstleistungs GmbH

Theaterwall 37

D-26122 Oldenburg
Deutschland

Tel. 0800-999 60 60

info@immobilienboerse-weser-ems.de